Fachberatung unter
03662614970

Schornsteinverlängerung | Schornsteine & Zubehör

Wenn der Schornstein nicht richtig zieht, kann eine Schornsteinverlängerung helfen. Meist genügt diese Maßnahme und eine Sanierung ist nicht notwendig. Bei einem nachträglichen Einbau einer Heizung sind Schornsteinverlängerungen ebenfalls nützlich.

Art der Schornsteinverlängerung

Im Laufe der Zeit kann bei einem bereits bestehenden Schornstein der Zug zu schwach werden. Meist ist es nicht notwendig, eine kostspielige Kaminsanierung zu planen. Eine simple Schornsteinverlängerung löst häufig das Problem und die Sanierung ist nicht notwendig. Ein weiterer Grund für die Verlängerung eines bestehenden Abgasrohrs kann auch die Errichtung eines neuen Heizungssystems sein. Die Einzelteile für eine Schornsteinverlängerung gibt es in einwandigen und doppelwandigen Versionen.
 

Material und Form

Schornsteinverlängerungen sind mit rundem, eckigen und quadratischem Einschub erhältlich. Diese Verlängerungen bestehen aus korrosionsbeständigem V4A-Edelstahl. Die doppelwandige Schornsteinverlängerung weist eine hochwertige 32,5 mm dicke wärmedämmende Isolierung auf. Sie dämmt das Entstehen von Kondensat ein und verbessert somit die Verbrennung. Kaminverlängerungen kommen in jeder gewünschten Form vor und in unterschiedlichen Längen vor. Im Handel finden Sie die Rohre einwandig und doppelwandig in Querschnitten aller gängigen Größen.
 

Dimensionen

Die einwandige und die doppelwandige Schornsteinverlängerung gibt es in Längen von 0,5 Meter bis zu 3 Meter. Die Durchmesser reichen von 115 bis 600 Millimeter. Die Montageplatten sind standardmäßig mit einem Maß von 400 mal 400 Millimetern erhältlich und lassen sich individuell anpassen. Der Einschub der Schornsteinverlängerung hat standardmäßig das Maß von 250 Millimetern.
 

Montage

Die Schornsteinverlängerung ist einfach zu montieren. Sie wird auf den gemauerten Schornstein aufgesetzt und mit Hilfe der Montageplatte befestigt. Vor der Montage benötigen Sie nur die Abmessungen Ihres Kamins, um die Dimensionen der Kaminverlängerung festzulegen. Die Montage einer Schornsteinverlängerung ist mit einigem handwerklichen Geschick selbst möglich. Alle Elemente lassen sich in den bestehenden Schornstein einstecken und sind sofort einsetzbar.
 

Zulassungen

Das rost- und korrosionsbeständige Material V4A-Edelstahl bedeutet auch, dass Sie mit einer langen Lebensdauer rechnen können. Einige Hersteller gewähren 25 Jahre Garantie. Bei den meisten im Handel erhältlichen Elementen können Sie überdies sicher sein, dass die Schornsteinverlängerung die Zulassungsbedingungen in Deutschland und vielen weiteren europäischen Ländern erfüllt.
 
 
© 2021 schornsteinkomponenten.de